Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

11.11.2019 – 12:18

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unfallflucht in Isenbüttel

Isenbüttel (ots)

Isenbüttel, Altes Mühlenfeld 2 08.11.2019 - 09.11.2019

Eine Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden ereignete sich am vergangenen Wochenende in Isenbüttel.

Eine 52-jährige aus Wennigsen (Region Hannover) stellte ihren schwarzen VW Beetle am Freitag gegen 10 Uhr auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes am alten Mühlenfeld ab. Als sie am Samstag gegen 10 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte sie starke Beschädigungen an der Beifahrerseite ihres Pkw, die sich auf rund 3.000 Euro belaufen.

Der bislang unbekannte Verursacher, vermutlich ein anderer Pkw oder Kleintransporter, entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Um sachdienliche Hinweise hierzu bittet die Polizei in Meine, Telefon 05304/91230.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell