Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn

17.04.2019 – 12:16

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Unfallflucht in Jembke

Jembke (ots)

Jembke, Hauptstraße 16.04.2019

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Verkehrsunfallflucht, die sich am Dienstagabend in Jembke ereignet hat.

Ein bislang unbekannter Autofahrer stieß mit seinem Pkw, vermutlich beim Ein- oder Ausparken, gegen einen roten Ford Mustang Cabriolet, der auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes an der Hauptstraße abgestellt war. Der Sportwagen wurde hierbei am Stoßfänger vorne rechts beschädigt. Die Schadenshöhe beläuft sich auf mindestens 1.000 Euro. Der Vorfall ereignete sich zwischen 18.50 Uhr und 19 Uhr.

Um sachdienliche Hinweise zum Verursacher bittet die Polizei in Weyhausen, Telefon 05362/93290.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung