Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

17.02.2019 – 12:24

Polizeiinspektion Gifhorn

POL-GF: Versuchter Raubüberfall auf Mc Donald's Schnellrestaurant

Schwülper OT Rothemühle (ots)

Am Sonntag um 00:55 Uhr betrat ein maskierter Einzeltäter das MC Donald's Restaurant des Autohofes Ruhmrischkamp an der B 214/ BAB 2 im Bereich Rothemühle. Unter Vorhalt einer Waffe forderte er vom Verkaufspersonal die Herausgabe von Bargeld. Das Verkaufspersonal verweigerte die Herausgabe des Geldes und begab sich aus dem Verkaufsraum. Der Täter verließ unvermittelt wieder das Gebäude und flüchtete in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief negativ.

Täterbeschreibung: -männlich, -ca. 20-25 Jahre alt,-maskiert mit dunkler Sturmhaube, -auffällig hellkarierte Oberbekleidung, -dunkle Hose, -bewaffnet mit Pistole

Sachdienliche Hinweise zur Hinweise zur Tat und zum Täter werden von der Polizeiinspektion Gifhorn unter 05371/ 980-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Brunken-Bruns, PHK
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-0
Fax: + 49 (0)5371 / 980-150
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Gifhorn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Gifhorn