Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

10.03.2019 – 11:18

Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

Salzkotten (ots)

Freitag, 08.03.19, 15:05 h, Salzkotten Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person Ein 35-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Lange Straße in Richtung Paderborn. Beim Linksabbiegen in die Bäckerstraße kam es zur Kollision mit einer 61-jährigen Pedelecfahrerin, die den rechtsseitigen Radweg der Langen Straße in Richtung Upsprunger Straße befuhr. Die Radfahrerin, die keinen Helm trug, kam in Folge des Zusammenstoßes zu Fall. Sie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, in dem sie stationär verblieb. Schadenshöhe: 1 500,-- EUR

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn