Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Paderborn

10.02.2019 – 08:09

Polizei Paderborn

POL-PB: Schwer verletzte Fußgängerin bei Verkehrsunfall am Samstagmorgen in Altenbeken

33184 Altenbeken (ots)

Samstag, 09.02.2019 / 10:15 Uhr Altenbeken, Adenauerstraße / Untere Sage Verkehrsunfall mit Personenschaden

Am Samstagmorgen kam es um 10:15 Uhr an der Einmündung Adenauerstraße / Untere Sage zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin schwer verletzt wurde. Eine 76-jährige Pkw-Fahrerin aus Altenbeken befuhr mit ihrem VW die Adenauerstraße in Richtung Buke und beabsichtigte an der Einmündung Untere Sage nach links abzubiegen. Zeitgleich befand sich eine 51-jährige Fußgängerin auf dem Gehweg in Richtung Ortsmitte. Beim Überqueren der Straße Untere Sage wurde sie im Einmündungsbereich von dem abbiegenden Pkw VW erfasst. Bei dem Zusammenstoß wurde sie in die Windschutzscheibe des Pkw geschleudert und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Sie wurde mit einem Rettungstransporthubschrauber in eine Spezialklinik nach Bielefeld geflogen. Am Pkw entstand Sachschaden, den die Polizei mit ca. 1500 Euro bezifferte.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Telefon: 05251/306-1320
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn
Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell