Polizei Paderborn

POL-PB: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Elsen (ots) - (ob) Am Samstagvormittag verursachte ein 18 Jahre alter Fordfahrer unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall. Gegen 10 Uhr befuhr er in Elsen die Josefstraße in Richtung Urbanstraße. An der Kreuzung Simonstraße missachtete der 18-jährige die Vorfahrt eines 48jährigen Seatfahrers, welcher die Simonstraße aus Richtung Von-Ketteler-Str. befuhr und die an der Kreuzung geltende abknickende Vorfahrt nach links weiter befahren wollte. Für den Fordfahrer galt das Verkehrszeichen STOP. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei ein Gesamtsachschaden von etwa 5000 Euro entstand. Da der Fordfahrer unter Alkoholeinfluss stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Der Landrat als
Kreispolizeibehörde Paderborn
- Presse- und Öffentlichkeitsarbeit -
Riemekestraße 60- 62
33102 Paderborn

Telefon: 05251/306-1320
Fax: 05251/306-1095
E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de
Web: www.polizei.nrw.de/paderborn

Außerhalb der Bürozeiten:


Leitstelle Polizei Paderborn

Telefon: 05251/ 306-1222

Original-Content von: Polizei Paderborn, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Paderborn

Das könnte Sie auch interessieren: