PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Warendorf mehr verpassen.

23.07.2021 – 12:21

Polizei Warendorf

POL-WAF: Everswinkel. Alkoholisierter Pedelecfahrer bei Alleinunfall leicht verletzt

Warendorf (ots)

Bei einem Alleinunfall am Freitag, 23.7.2021, 8.30 Uhr verletzte sich ein Pedelecfahrer auf der L 793 zwischen Everswinkel und Freckenhorst leicht. Der 41-Jährige befuhr mit seinem Zweirad die Landstraße in Richtung Freckenhorst und stürzte. Ein 31-jähriger Verkehrsteilnehmer hatte den Mann auf der Straße liegen sehen, angehalten und Erste Hilfe geleistet. Bei der Verkehrsunfallaufnahme ergaben sich Hinweise, dass der Freckenhorster alkoholisiert sein und Drogen zu sich genommen haben könnte. Zur Klärung seiner Verkehrstüchtigkeit, auch weil der Atemalkoholtest positiv war, wurden ihm Blutproben entnommen. Rettungskräfte brachten den 41-Jährigen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Polizisten sperrten die L 793 während der Unfallaufnahme für kurze Zeit.

Rückfragen zur Pressemitteilung bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Storys aus Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf
Weitere Meldungen: Polizei Warendorf