Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Itzehoe

28.06.2019 – 15:42

Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 190628.3 Burg/Dithm.: Geschwindigkeitsüberwachung vor Grundschule

Burg/Dithm. (ots)

Bereits am 19. Juni 2019 haben Polizeibeamte des Polizeibezirksreviers Heide eine erste Geschwindigkeitsüberwachung vor der Burger Grundschule in der Bahnhofstraße in der Zeit von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr durchgeführt. Seit einigen Wochen gilt dort eine Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km/h von Montag bis Freitag in der Zeit von 07.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Insgesamt haben in der Kontrollzeit 1090 Fahrzeuge die Kontrollstelle passiert. Es kam zu 201 gemessenen Geschwindigkeitsüberschreitungen. Ein Autofahrer war viel zu schnell unterwegs und wird mit einem Fahrverbot rechnen müssen.

Die Polizei Burg möchte in dem Zusammenhang noch einmal auf die angeordnete Geschwindigkeitsbeschränkung hinweisen und bittet alle Verkehrsteilnehmer, sich an die vorgeschriebenen 30 km/h zu halten. Es geht um die Sicherheit der Schwächsten im Straßenverkehr - Sicherheit in der "Gefahrenzone Grundschule".

Maike Pickert

Rückfragen bitte an:
Maike Pickert
Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe