Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 180614.2 Albersdorf: Zwei junge Zeuginnen gesucht!

Albersdorf (ots) - Nach einer Körperverletzung zum Nachteil eines 45-Jährigen am 5. Mai 2018 in Albersdorf sucht die Polizei nach zwei jungen Frauen, die Zeuginnen des Geschehens gewesen sein dürften. Sie werden gebeten, sich bei der Heider Kripo melden.

Kurz vor 22.00 Uhr griffen drei Personen einen Kunden des Penny-Marktes in Albersdorf auf dem Parkplatz an. Sie traten und schlugen das Opfer und nahmen ihm möglicherweise auch einen Teil seines Einkaufs ab. Als Zeugen hinzukamen, flüchteten die Täter. Die Polizei hat die Identität der drei Angreifer mittlerweile ermitteln können. Bei ihnen handelt es sich um 21, 29 und 32 Jahre alte Männer aus Dithmarschen. Um das Tatgeschehen besser rekonstruieren zu können, suchen die Beamten nun noch nach zwei etwa 20 Jahre alten Frauen, die den Tathergang vermutlich beobachtet haben. Sie sollten sich bitte bei der Heider Kripo unter der Telefonnummer 0481 / 940 melden.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: