Polizeidirektion Itzehoe

POL-IZ: 180417.4 Itzehoe: Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss

Itzehoe (ots) - In der Nacht zu heute hat eine Itzehoer Streife in der Wilhelmstraße einen Autofahrer kontrolliert, der keinen Führerschein besaß und offenbar unter dem Einfluss von Drogen stand. Sein Fahrzeug war zudem nicht versichert.

Um 02.50 Uhr unterzogen die Einsatzkräfte einen 34-Jährigen in der Wilhelmstraße einer Überprüfung. Der Mann hatte seinen Wagen gerade abgestellt und entfernte sich von diesem. Er räumte ein, keinen Führerschein zu besitzen und vor wenigen Tagen zwei Joints geraucht zu haben. Ein Drogenvortest bei dem Dithmarscher verlief positiv - alkoholisiert war der Beschuldigte nicht. Er musste sich der Entnahme einer Blutprobe unterziehen und wird sich unter anderem wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und unter dem Einfluss berauschender Mittel verantworten müssen. Da der VW aktuell nicht versichert war, muss auch die Fahrzeughalterin mit einer Anzeige rechnen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 - 2010
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Itzehoe

Das könnte Sie auch interessieren: