Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

07.01.2019 – 09:52

Polizei Gelsenkirchen

POL-GE: Jugendliche Einbrecher festgenommen

Gelsenkirchen (ots)

Einen schnellen Fahndungserfolg hat die Polizei Gelsenkirchen erzielt, nachdem am frühen Samstagmorgen, 05.01.2019, in einen Handyshop eingebrochen wurde. Gegen 0.10 Uhr hatten Anwohner der Bahnhofstraße den Notruf gewählt, nachdem die Glastür des Geschäfts eingeschlagen wurde. In unmittelbarer Nähe zum Tatort griffen die Einsatzkräfte zwei Jugendliche auf, die erbeutete Mobiltelefone bei sich trugen. Die beiden Beschuldigten wurden vorläufig festgenommen und benannten zudem einen dritten Täter. Nach Feststellung der Identitäten wurden beide ihren Erziehungsberechtigen übergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen
Merle Mokwa
Telefon: 0209/365-2011
E-Mail: merle.mokwa@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gelsenkirchen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gelsenkirchen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gelsenkirchen