Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Krefeld mehr verpassen.

01.10.2020 – 11:05

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Raststätte Geismühle: LKW-Planen aufgeschlitzt

Krefeld (ots)

Unbekannte zerschnitten am Mittwoch (30. September 2020) zwischen 0 und 3:30 Uhr auf der Raststätte Geismühle West an mindestens 13 LKW die Planen der Ladeflächen.

Die Fahrer meldeten gegen 6:20 Uhr die Beschädigungen an ihren Fahrzeugen. In keinem Fall wurde Ladung entwendet: Offensichtlich hatten Unbekannte die Planen aufgeschlitzt, um nachzusehen, ob sich Ware im Laderaum befindet.

Im Zeitraum von Mittwoch (30. September 2020), 18 Uhr, bis Donnerstag (1. Oktober 2020), 6 Uhr, zerschnitten Unbekannte eine weitere LKW-Plane auf der Raststätte Geismühle Ost. Aus diesem LKW wurden 46 Staubsauger entwendet.

Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 634 0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (461)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
https://krefeld.polizei.nrw/
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld