Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Krefeld

21.04.2019 – 10:10

Polizeipräsidium Krefeld

POL-KR: Einbrüche in Krefeld

Krefeld (ots)

Am Samstag (20. April 2019) um 19 Uhr versuchten Unbekannte, die Kellertür eines Reihenhauses am Bönnersdyk aufzuhebeln.

Sie gelangten nicht ins Haus und entkamen unerkannt.

Zwischen 18 und 21 Uhr traten Unbekannte die Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus an der Lewerentzstraße ein. Ob sie etwas entwendet haben, ist derzeit noch unklar.

Mehrere Kellerräume brachen Unbekannte in einem Mehrfamilienhaus an der Bessermerstraße im Zeitraum von Freitag (19. April 2019), 17 Uhr bis Samstag (20. April 2019), 10 Uhr auf.

Sie entwendeten u.a. Lebensmittel, eine Kettensäge und eine Bohrmaschine.

Im Zeitraum von Samstag (13. April 2019), 16 Uhr bis Samstag (20. April 2019), 14 Uhr drangen Einbrecher in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Straße An der Tränke ein.

Sie entwendeten einen Flachbildfernseher, einen Receiver und eine Kompaktanlage. Die Täter entkamen unerkannt.

Zwischen Freitag, 13 Uhr und Samstag, 11 Uhr entwendeten Unbekannte aus einem Lagerraum am Dießemer Bruch Bekleidung und Textilien. Zugang verschafften sich die Täter vermutlich über ein vergittertes Fenster.

Ebenfalls zwischen Freitag, 20 Uhr und Samstag, 8:15 Uhr drangen Einbrecher in mindestens sechs Gartenlauben im Kleingartengelände am Neuen Weg ein und durchwühlten diese.

Es wurde nichts entwendet.

Schützen Sie Ihre Wohnung oder Ihr Haus! Schieben Sie den Tätern einen Riegel vor! Das Kriminalkommissariat Kriminalprävention und Opferschutz berät Sie kostenlos und neutral. Für Hinweise wenden Sie sich bitte an die Polizei Krefeld unter der Rufnummer 02151 / 634-0 oder per E-Mail an hinweise.krefeld@polizei.nrw.de. (237)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Krefeld
Pressestelle
Telefon: 02151 634 1111   
oder außerhalb der Bürozeiten: Leitstelle 02151 634 0
www.polizei.nrw.de/krefeld
Besuchen Sie auch unsere facebook-Seite
http://www.facebook.com/Polizei.NRW.KR

Original-Content von: Polizeipräsidium Krefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Krefeld