PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Duisburg mehr verpassen.

27.07.2021 – 15:28

Polizei Duisburg

POL-DU: Meiderich: Betrunkener mit Roller und fremdem Führerschein unterwegs

Duisburg (ots)

Am Montagabend (26. Juli, gegen 21:20 Uhr) soll sich ein 36-Jähriger betrunken auf einen Roller gesetzt haben. Er fuhr laut Zeugenaussagen über den Gehweg der Nombericher Straße und stürzte dort. Die Zeugen berichteten der Polizei, dass der Mann dann aufstand und in Richtung Vohwinkelstraße davonlief. Dank einer guten Zeugenbeschreibung konnten Polizisten den 36-Jährigen kurze Zeit später in der Nähe stellen. Er gab ihnen gegenüber zu, Alkohol getrunken zu haben. Also nahmen sie ihn für eine Blutprobe mit zur Wache. Da der Mann keinen eigenen, sondern nur einen fremden Führerschein vorweisen konnte und außerdem nicht klar war, ob der Roller möglicherweise gestohlen war, muss er sich jetzt mit einer Anzeige wegen diverser Delikte auseinandersetzen.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Telefon: 0203 280 -1041, -1045, -1046, -1047
Fax: 0203 280 1049
E-Mail: pressestelle.duisburg@polizei.nrw.de
https://duisburg.polizei.nrw

außerhalb der Bürodienstzeiten:
Polizei Duisburg
Telefon: 0203 2800

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Duisburg
Weitere Storys aus Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg
Weitere Meldungen: Polizei Duisburg