Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Jugendliche durch Bienenschwarm in Gebäude festgesetzt

Mönchengladbach-Wickrathberg, 15.06.2019, 14:33 Uhr, Broicherhofweg (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es zu ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

06.06.2019 – 15:08

Polizei Duisburg

POL-DU: Friemersheim: Autofahrerin prallt gegen Laternenmast - Zeugen gesucht

Duisburg (ots)

Am Mittwoch (5.Juni, 19:44 Uhr) ist eine 18-jährige Duisburgerin aus bislang unbekannten Gründen mit ihrem Auto von der Fahrbahn der Bismarckstraße abgekommen. Sie prallte gegen einen Laternenmast und wurde leichtverletzt. Ihre 17 Jahre alte Beifahrerin wurde so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungswagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde. An dem Auto und der Laterne entstand ein Gesamtschaden von etwa 3.00 Euro. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise nimmt das Verkehrskommissariat 22 unter 0203-280-0 entgegen. (ma)

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung