Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

31.10.2018 – 12:50

Polizei Duisburg

POL-DU: Mittelmeiderich: Busnotbremsung wegen Fußgängerin - Zeugen gesucht

Duisburg (ots)

Ein Busfahrer musste am Dienstag (30. Oktober) gegen 17:45 Uhr am ZOB Meiderich auf der Von-der-Mark-Straße eine Notbremsung machen, weil eine Fußgängerin unvermittelt auf die Straße gelaufen ist. Zwei Fahrgäste (43, 71) stürzten von den Sitzen und kamen mit Verletzungen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. Die Polizei sucht Zeugen, die dem Verkehrskommissariat 21 Hinweise unter 0203 280-0 zur Fußgängerin geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell