Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg

05.09.2018 – 21:27

Polizei Duisburg

POL-DU: Duissern: Räuberduo überfällt Tankstelle - Mann mit Pulloveraufschrift "J&J" gesehen?

Duisburg (ots)

Ein Räuberduo hat heute Nacht (5. September, 1:45 Uhr) eine Tankstelle auf der Mülheimer Straße überfallen. Die beiden Männer stürmten mit einem Baseballschläger in der Hand direkt zum Tresenbereich und bedrohten den Mitarbeiter (26). Einer der Täter nahm sich Geldscheine aus der Kasse, die der zweite dann in eine graue Plastiktüte mit bunten Abzeichen packte. Anschließend rannten sie in Richtung Ziegelstraße weg. Gesucht werden zwei dunkelhäutige, rund 1,80 Meter bis 1,85 Meter große, 18 bis 20 Jahre alte Männer mit schlanken bis normal kräftigen Figuren. Der eine trug einen dunklen Kapuzenpullover mit auffälliger weißer Aufschrift "J&J", weiße Sneaker, eine dunkle Hose und einen Handschuh an der rechten Hand. Der andere war mit einem dunklen Kapuzenpullover mit roten Streifen an den Ärmeln, einer dunklen Wollmütze, ebenfalls dunklen Hose und weißen Sneakern bekleidet. Beide hatten ihre Gesichter mit dunklen Schals maskiert. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen und überprüft die Zusammenhänge zum Tankstellenüberfall von Sonntagabend in Hochfeld (Link https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/50510/4050945) . Zeugenhinweise nimmt das KK 13 unter 0203 280-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell