Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

24.08.2018 – 11:36

Polizei Duisburg

POL-DU: Altstadt: Fahndungsaufruf - Unbekannte schlagen auf Busfahrer ein

POL-DU: Altstadt: Fahndungsaufruf - Unbekannte schlagen auf Busfahrer ein
  • Bild-Infos
  • Download

Duisburg (ots)

Die Polizei fahndet jetzt mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach zwei unbekannten Schlägern. Am Mittwoch (20. Juni) schlugen und traten die beiden an der Bushaltestelle "Kuhtor" auf der Steinschen Gasse gegen 19:45 Uhr auf einen Busfahrer der Linie 939 ein und verletzten ihn.

Das Kriminalkommissariat 36 bittet in dem Fall um Hinweise. Zeugen, die genauere Angaben zu den Tätern machen können, melden sich bitte telefonisch unter der 0203-280-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Duisburg
- Pressestelle -
Polizeipräsidium Duisburg
Telefon: 0203/2801046
Fax: 0203/2801049

Original-Content von: Polizei Duisburg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Duisburg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung