Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

12.08.2020 – 20:46

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

POL-MTK: Pressemitteilung der Polizeidirektion Main-Taunus - VU mit Streifenwagen.

Hofheim (ots)

Verkehrsunfall mit 5 leichtverletzten Personen unter Beteiligung eines Streifenwagens, Kelkheim, Frankfurter Straße/ Ecke Mittelweg, 12.08.2020, gegen 18:15 Uhr.

Am späten Nachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Streifenwagen der Polizeistation Kelkheim sowie zwei weitere PKWs beteiligt waren. Der Streifenwagen, besetzt mit zwei Beamten, befand sich auf dem Weg zu einem Einsatz, auf der Frankfurter Straße in Fahrtrichtung Marktplatz, unter Nutzung der Sonder- und Wegerechte. An der Kreuzung Frankfurter Straße/ Ecke Mittelweg kam es zum Zusammenstoß mit einem, von rechts, aus dem Mittelweg kommenden Fahrzeug. Besetzt war das Fahrzeug mit einer Person. Durch den Aufprall kam der Streifenwagen nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen einen, an der Lichtzeichenanlage stehenden, weiteren PKW. Im Fahrzeug befanden sich 3 Personen, davon ein 8-jähriges Kind. Zur weiteren Abklärung wurden alle Personen der beiden beteiligten PKWs sowie der Beifahrer des Streifenwagens in umliegende Krankenhäuser gebracht. Nach derzeitigem Stand handelt es sich dabei um jeweils leichte Verletzungen. Der Fahrer des Streifenwagens blieb unverletzt. Alle beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

gerfertigt: Karl, POK'in

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de
Telefon: (06192) 2079-0
E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen