PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen mehr verpassen.

24.10.2020 – 11:34

PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen

POL-LM: Pressebericht der Polizeidirektion Limburg vom 24.10.2020

LimburgLimburg (ots)

Kriminalitätslage

Versuchter Diebstahl von Zigarettenautomat/Täterfestnahme

Am Freitag, 23.10.2020, kam es um 23.23 Uhr in Runkel in der Industriestraße zu einem versuchten Diebstahl eines Zigarettenautomaten. Zunächst wurde von zwei Tätern die Metallhalterung des Automaten abgetrennt. Danach flüchteten diese Personen ohne Diebesgut vom Tatort vor Eintreffen der Polizei . Im Zuge der Fahndung konnte eine der flüchtigen Personen , ein 37- jähriger Mann aus dem Westerwaldkreis, durch Beamte der Polizeistation Limburg festgenommen werden. Die Ermittlungen dauern an.

Diebstahl einer Geldbörse und eines Schlüsselbundes nach einem Streit in Limburg

Am Samstag, 24.10.2020, kam es um 02.31 Uhr zu einem Streit zwischen mehreren Personen in Limburg am Fischmarkt. Dabei wurde einem 27- jährigen Mann aus Limburg von zwei Männern die Jacke mit Geldbörse und Schlüsselbund entwendet. Eine Täterbeschreibung konnte nicht abgegeben werden. Täterhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten.

11- Jährigem in Weilburg nach der Schule die Geldbörse geraubt

Am Freitag, 23.10.2020, ging zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr ein 11-jähriger Junge aus Merenberg nach Schulschluss aus Richtung Lessingstraße in Richtung Busbahnhof. Im unteren Bereich des Karlsberges wurde er von hinten umgestoßen. Er fiel daraufhin zu Boden und verlor seine Geldbörse, die er zuvor in der Hand gehalten hatte. Nach dem Sturz konnte er drei Jugendliche erkennen, wobei einer die Geldbörse an sich nahm, daraus einen 5-Euro-Schein, sowie die Jahresfahrkarte entwendete und die Geldbörse im Anschluss in eine angrenzende Wiese warf. Danach entfernten sich die Täter. Die drei Täter konnte der Geschädigte wie folgt beschreiben: - 16 bis 19 Jahre alt - dunkel gekleidet - trugen "Dali" - Masken, bekannt aus der Serie "Haus des Geldes" Der Geschädigte blieb bei der Tat unverletzt.

Die Polizeistation Weilburg erbittet sich Täterhinweise unter der nachfolgenden Telefonnummer: 06471 93860.

Verkehrslage

Verkehrsunfall mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in Limburg-Lindenholzhausen

In der Zeit zwischen Freitag, 23.10.2020, 20.30 Uhr und 23.30 Uhr ,wurde in Lindenholzhausen ein in der Rübsanger Straße geparkter, schwarzer VW Golf von einem vorbeifahrenden Fahrzeug im Bereich des Spiegels der Beifahrertür beschädigt. Der Unfallversucher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Täterhinweise unter Tel.-Nr.:06431/91400 erbeten !

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden
Konrad-Adenauer-Ring 51
65187 Wiesbaden
PHK Beringer
Kommissar vom Dienst
Telefon: (06431) 9140-0
E-Mail: KvD.Limburg.ppwh@polizei.hessen.de

Original-Content von: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen
Weitere Meldungen: PD Limburg-Weilburg - Polizeipräsidium Westhessen