Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

28.01.2020 – 18:02

Polizei Dortmund

POL-DO: A45 nach Lkw-Unfall bei Schwerte nicht mehr gesperrt

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0106

Nach einem Verkehrsunfall bei Schwerte war die Autobahn 45 in Höhe Ergste am Dienstag (28.1.2020) ab 11.50 Uhr fast sechs Stunden in Richtung Dortmund gesperrt. Seit 17.45 Uhr ist die A45 auch in Richtung Dortmund wieder befahrbar.

Der Unfall führte zu einem mehr als zehn Kilometer langen Stau. Der vermutlich durch einen Reifenschaden umgekippte Sattelzug ist inzwischen aufgerichtet und abgeschleppt worden.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4504939

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Peter Bandermann
Telefon: 0231-132-1023
E-Mail: Peter.Bandermann@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Dortmund
Weitere Meldungen aus Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund