Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund

22.09.2019 – 11:57

Polizei Dortmund

POL-DO: Dreijähriges Kind von Auto erfasst

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 1094 Am Samstag, 21.9.2019, ist ein Kind in Dortmund-Berghofen vor ein Auto gelaufen. Es wurde leicht verletzt.

Gegen 11.40 Uhr fuhr ein 62-jähriger Dortmunder auf dem Bernsteinweg in westliche Richtung. In Höhe Hausnummer 21 lief ein dreijähriger Junge auf die Straße. Der nach ersten Zeugenaussagen langsam fahrende Dortmunder konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste mit dem Auto den Jungen.

Das Kind wurde leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte es in ein Krankenhaus.

Auskünfte zu diesem Sachverhalt erteilt die Pressestelle ab Montag, 23.9., zu den üblichen Geschäftszeiten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund