Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

21.01.2019 – 13:04

Polizei Dortmund

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

  • Bild-Infos
  • Download

Ein Dokument

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.: 0083

Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei Dortmund

Die Polizei Dortmund fahndet mit Foto und Fahndungsplakat nach einem mutmaßlichen Einbrecher. Bei dem gesuchten Milan Markovic (58) handelt es sich um einen international tätigen Einbrecher, der in Deutschland wegen einer Vielzahl von verübten Wohnungseinbrüchen dringend tatverdächtig ist.

Für Hinweise, die zur Ergreifung oder Ermittlung des Mannes führen, hat die Staatsanwaltschaft Dortmund eine Belohnung in Höhe von 3.000 Euro festgelegt.

Vorsicht! Milan Markovic könnte bewaffnet sein!

Hinweise gehen bitte an den Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441 oder an jede Polizeidienststelle.

Presseauskünfte erteilt die Staatsanwaltschaft Dortmund.

Polizei Dortmund
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell