Polizei Dortmund

POL-DO: Sturz oder Unfall? Polizei sucht Zeugen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1398

Eine Dortmunder Seniorin ist am vergangenen Freitagmittag (12. Oktober) bei einem Sturz in der Bergstraße leicht verletzt worden. Wie es dazu kam, ist derzeit noch unklar.

Ersten Ermittlungen zufolge stieg die 91-jährige Seniorin gegen 12.30 Uhr aus dem Bus der Linie 473 unweit der St. Barbara-Kirche aus. Dabei stürzte sie zu Boden und verletzte sich. Unbestätigten Zeugenaussagen zufolge sei dies auf das vorzeitige Anfahren des Busses zurückzuführen. Leider entfernten sich die Zeugen vor Eintreffen der Polizeibeamten vom Unfallort.

Haben Sie den Unfall oder den Sturz beobachtet und können uns sachdienliche Hinweise geben? Dann melden Sie sich bitte bei der Polizeiwache Eving unter der Rufnummer 0231-132-2521.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: