Polizei Dortmund

POL-DO: Ein Verletzter bei Verkehrsunfall am Dortmunder Flughafen

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 1375

Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen (10.10.) gegen 7.15 Uhr im Bereich Chaussee/Flughafenring ist ein 16-Jähriger verletzt worden. Ein Auto hatte das Kleinkraftrad des Jugendlichen erfasst.

Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 61-Jähriger aus Bochum mit seinem Nissan auf der Chaussee in Richtung Osten unterwegs. Als er nach links in den Flughafenring abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Zweirad des 16-Jährigen aus Unna.

Durch den Zusammenprall stürzte der Jugendliche und verletzte sich. Ein Rettungswagen brachte ihn zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Dana Seketa
Telefon: 0231/132-1029
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Dortmund

Das könnte Sie auch interessieren: