Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

22.05.2018 – 11:47

Polizei Dortmund

POL-DO: Feuerwehreinsatz auf Spielplatz - Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen

Dortmund (ots)

Lfd. Nr.:0745

Unbekannte haben - mutmaßlich über Pfingsten - die Spielgeräte eines Spielplatzes in Dortmund an der Uranusstraße mit einer unbekannten Substanz beschmiert und offenkundig Nägel in den dortigen Sandkästen verteilt.

Im Rahmen ihrer Ermittlungen sucht die Polizei Zeugen. Wer kann Hinweise auf mögliche Täter geben? Wer hat auf dem Kinderspielplatz in der Straße Am Rhader Holz (gegenüber der Uranusstraße) verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

Hinweisgeber melden sich bitte beim Kriminaldauerdienst der Polizei Dortmunder unter der Rufnummer 132 7441.

Siehe auch Pressemitteilung der Feuerwehr Dortmund : https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/115869/3948896

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Kim Freigang
Telefon: 0231-132-1023
Fax: 0231 132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Dortmund
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung