PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Dortmund mehr verpassen.

30.04.2018 – 14:27

Polizei Dortmund

POL-DO: Graffiti-Sprayer in der Feldstraße auf frischer Tat erwischt

Dortmund (ots)

Zivilfahnder der Dortmunder Polizei haben in der Nacht auf den gestrigen Sonntag (29. April) einen 24-jährigen Graffiti-Sprayer festgenommen.

Ersten Ermittlungen zufolge kletterte der Dortmunder etwa gegen 3 Uhr nachts auf das Dach eines Kiosks in der Feldstraße. Oben angekommen begab sich der Künstler ans Werk. Während der Mann eifrig die Spraydosen wechselte, umstellten die Beamten das Gebäude. Als er wenig später hinunterkletterte, lief er einem Zivilfahnder direkt in die Arme. Sein kurzer Fluchtversuch endete prompt auf dem harten Asphalt.

Bleibt zu hoffen, dass der vier mal zwei Meter große Schriftzug das letzte illegale Kunstwerk des Dortmunders war - schließlich ist er bis gestern polizeilich nicht in Erscheinung getreten.

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Sven Schönberg
Telefon: 0231-132 1024
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Dortmund
Weitere Storys aus Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund
Weitere Meldungen: Polizei Dortmund