Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060815 - 872 Bergen-Enkheim: Jugendzimmer ausgebrannt

    Frankfurt (ots) - Wegen eines brennenden Jugendzimmers im Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Siebenbürgenstraße musste gestern, gegen 14.20 Uhr, die Feuerwehr ausrücken. Ein aufmerksamer Nachbar hatte kurz zuvor starke Rauchentwicklung aus dem Haus wahrgenommen und sofort die Feuerwehr alarmiert. Diese konnte daraufhin schnell den Brandherd lokalisieren, dass Feuer löschen und ein Übergreifen auf die anderen Räume der Wohnung verhindern. Der entstandene Schaden wird auf etwa 15.000.-EUR beziffert.

    Brandursache war den ersten Ermittlungen zufolge vermutlich ein schadhafter Mehrfachstecker. (Manfred Vonhausen / 069 - 755 82113)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: