Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060804 - 827 Frankfurt-Ostpark: Exhibitionist erschreckt Joggerin

    Frankfurt (ots) - Gestern Vormittag, gegen 11.20 Uhr, befand sich eine 38-jährige Frankfurterin auf dem Heimweg vom Joggen im Ostpark. Als sie den am Ostpark gelegenen Schulgarten durchquerte, fiel ihr ein Mann auf, der dort zwischen einem Baum und einem Gebüsch, etwa sechs Meter vom Wegesrand entfernt, stand und sich befriedigte. Daraufhin verständigte die Frau sofort über Handy die Polizei und versuchte den Mann zu verfolgen. Dieser entfernte sich in Richtung Ostpark und später weiter zum Ratsweg. Hier verlor ihn die 38-Jährige aus den Augen.

    Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben:

    30 - 35 Jahre alt, etwa 175 cm groß, kurze, braune Haare, schlank. Er trug eine helle Jeans und ein olivfarbenes langärmeliges T-Shirt. (Manfred Vonhausen, 069-75582113)

    Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 0173-6597905


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: