Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060427 - 464 Frankfurt-Eckenheim: Küchenbrand

    Frankfurt (ots) - Die Mieter einer Wohnung in der Eckenheimer Landstraße waren am Mittwoch, den 26. April 2006, gegen 14.20 Uhr dabei, Öl zum Frittieren von Speisen auf dem Küchenherd zu erhitzen. Dabei entzündete sich die über dem Herd befindliche Dunstabzugshaube. Erst der sofort verständigten Feuerwehr gelang es, die Flammen zu ersticken. Personen wurden nicht verletzt. Der insgesamt entstandene Sachschaden beziffert sich auf etwa 10.000 EUR.

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: