Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 060207 - 0146 Hauptwache: 80-jährige Frau brutal niedergeschlagen

    Frankfurt (ots) - Die Polizei fahndet nach einem bislang unbekannten blonden Mann, bekleidet vermutlich mit einer olivgrünen Jacke, der heute gegen 10.50 Uhr in der B-Ebene Hauptwache in Höhe des Abganges zur S-Bahn eine 80-jährige Frau brutal niedergeschlagen haben soll. Wie die bisher durchgeführten Ermittlungen ergaben, stand die Frau zur genannten Zeit am dem Treppenabgang und hielt die Publikation einer Glaubensgemeinschaft in der Hand. Plötzlich tauchte der Unbekannte auf und schlug der 80-Jährigen brutal in das Gesicht. Die Frau fiel zu Boden und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Nach ihrer Einlieferung in ein Krankenhaus musste sie aufgrund ihrer schweren Verletzungen in ein künstliches Koma versetzt werden. Der Täter konnte unerkannt entkommen.

    Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit dem 1. Polizeirevier unter Tel.: 755-10100 in Verbindung zu setzen(Karlheinz Wagner/ 755-82115)

    Rufbereitschaft heute ab 17.00 Uhr Herr Feist, Tel.: 0177/2146141


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: