Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050920 - 912 Frankfurt-Ostend: Festnahme auf der Drogenszene

    Frankfurt (ots) - Am Montag, den 19. September 2005, gegen 10.45 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Grünanlage der Obermainanlage einen 25-jährigen wohnsitzlosen Bulgaren. Neben 25 Plomben mit rund 30 Gramm Heroin fanden sich bei dem Kontrollierten noch ein Handy und 140 EUR Bargeld. Das Rauschgift wurde sichergestellt, die polizeilichen Maßnahmen durchgeführt. Die Ermittlungen in der Sache dauern an.

    (Manfred Füllhardt, 069-75582116)


ots Originaltext: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82109
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage des Polizeipräsidiums Frankfurt a.M.:
http://www.polizei.hessen.de/internetzentral/broker.jsp?uMen=5dc70ee1-825a-f6f8-6373-a91bbcb63046

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: