Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 050413 – 362 Bundesautobahn A 661: Schwerer Verkehrunfall mit Sattelzug

    Frankfurt (ots) - Heute Morgen, gegen 07.55 Uhr, befuhr ein mit ca. 13 Tonnen Schweinefleisch beladener belgischer Sattelzug die Friedberger Landstraße stadteinwärts und wollte an der dortigen Autobahnzufahrt auf die A 661 in Richtung Egelsbach auffahren. Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit geriet der Zug ins Wanken und kippte schließlich um. Er kam auf der linken Fahrspur der A 661, unmittelbar unter der Brücke (Friedberger Landstraße, km 315) zum Stehen. Der 30jährige Fahrer wurde mit leichten Verletzungen in eine Frankfurter Klinik verbracht.

    Durch den Unfall ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde noch ein 38jähriger Frankfurter, der bei einem Ausweichmanöver mit seinem Pkw leicht gegen die Mittelleitplanke fuhr. Der Mann blieb unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 2.500.- Euro.

    Wegen der für die Bergungsmaßnahmen erforderlichen Vollsperrung der A 661 in Richtung Egelsbach kam es zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Der Verkehr staute sich zeitweise auf einer Länge von 10 km bis zum Bad Homburger Kreuz zurück. Die Bergung des Sattelzuges selbst zögerte sich wegen der notwendigen Umladung des Schweinefleisches auf einen anderen Lkw bis etwa 12.00 Uhr hinaus. Hier leistete die Feuerwehr Schwerstarbeit – sie lud die 13 Tonnen Schweineschinken per Hand in den bereitgestellten Lkw um.

    Erst nach dem Umladen konnte der Zug wieder auf die eigenen Räder gestellt und anschließend abgeschleppt werden.

    Der entstandene Schaden an dem Lkw und der Ladung wird auf etwa 150.000.- Euro beziffert.

    Ab 12.30 Uhr wurde die Fahrbahn wieder für den Verkehr freigegeben.

(Manfred Vonhausen/-82113)

Rufbereitschaft hat heute ab 17.00 Uhr Herr Wagner


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: