Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 041031 – 1182 Frankfurt-Niederursel: Weiterer schwerer Verkehrsunfall

    Frankfurt (ots) - Eine 34-jährige Frau aus Frankfurt befuhr am Samstag, den 30. Oktober 2004, gegen 15.50 Uhr mit ihrem Pkw der Marke Ford Fiesta die Marie-Curie-Straße in Richtung Oberursel. Zu diesem Zeitpunkt überquerte eine 57-jährige Frankfurterin in Höhe der Steinstraße zu Fuß die Marie-Curie-Straße. Die Frau schob dabei einen Kinderwagen, in dem sich ein drei Monate altes Mädchen befand. Die 57-Jährige wurde von dem Fiesta erfasst und schwer verletzt. Die Frau musste in ein Krankenhaus verbracht werden, wo sie stationär aufgenommen wurde.

Der Kinderwagen wurde nicht beschädigt, dass Kind blieb augenscheinlich unverletzt. Es wurde dennoch zwecks einer Untersuchung durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. (Manfred Füllhardt/-82116)

Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: