Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040422 – 447 Frankfurt-Ostend: Exhibitionist festgenommen – Polizei sucht weitere Zeugen!

    Frankfurt (ots) - Gestern Abend, gegen 18.45 Uhr, setzte sich eine 30jährige Frau auf eine Bank am Alfred-Brehm-Platz. Plötzlich wurde sie auf einen Mann aufmerksam, der lediglich mit einem kurzen roten Rock und einer Baseballkappe bekleidet unweit ihres Sitzplatzes stand. Zur gleichen Zeit setzten sich mehrere Kinder auf eine Bank in der Nähe. Wie die Zeugin beobachten konnte, stellte der Unbekannte sich vor die Kinder, hob mehrfach seinen Rock hoch und präsentierte seinen unbekleideten Unterkörper. Die Frau verständigte daraufhin das 5. Polizeirevier. Die kurz darauf eintreffenden Beamten konnten den Unbekannten noch vor Ort vorläufig festnehmen. Wie sich später herausstellte, war der Festgenommene kein unbeschriebenes Blatt. Der Mann – ein 59jähriger in Frankfurt lebender Brite – war in der Vergangenheit bereits mehrfach wegen ähnlicher Delikte in Erscheinung getreten. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit dem Kommissariat 13, Tel. 069/755-51308 oder dem Kriminaldauerdienst, Tel. 069/755-54210 in Verbindung zu setzen. (Manfred Vonhausen/-82113)

Rufbereitschaft hat Herr Füllhardt, Telefon 06142-63319


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: