Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 040201 – 0113 Bockenheim: Lkw stieß mit Straßenbahn zusammen.

    Frankfurt (ots) - Bei einem weiteren Verkehrsunfall mit Beteiligung einer Straßenbahn entstand am frühen Samstagnachmittag in Bockenheim ein Sachschaden von rund 46.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Gegen 13.00 Uhr war ein 38-Jähriger aus Hanau mit einem Lkw aus Richtung Katharinenkreisel kommend auf der Voltastraße unterwegs und wollte im weiteren Verlauf nach links in die Franklinstraße abbiegen. Dabei stieß der Lkw mit einer Straßenbahn der Linie 17 zusammen, die in Richtung Hamburger Allee fuhr. Durch die Wucht des Aufpralles sprang die Straßenbahn aus den Schienen. Zwischen 13.15 und 17.05 Uhr wurde ein Omnibusersatzverkehr eingerichtet.(Karlheinz Wagner/ -82215).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: