Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 210322 - 0347 Frankfurt-Innenstadt: Transsexuelle Frau angegriffen

Frankfurt (ots)

(mc) In der Nacht von Samstag auf Sonntag (22. März 2021) wurde eine transsexuelle Frau am Schwedenkronenplatz körperlich attackiert.

Zwischen 22.00 und 23.00 Uhr ging ein Unbekannter zunächst verbal auf die 27-jährige Geschädigte los. Nach einer transphoben Äußerung schlug der Unbekannte unvermittelt auf sie ein. Mit mehreren Faustschlägen drangsalierte er sein Opfer, bis er von ihr abließ und mit zwei weiteren Männern in Richtung Konrad-Adenauer-Straße flüchtete.

Täterbeschreibung: Männlich, "südländisches" Erscheinungsbild, Alter etwa Anfang 20, ca. 1,80 - 1,86m groß, kurze dunkle Haare, bekleidet mit einer dunklen Winterjacke, einem weißen T-Shit mit schwarzem Aufdruck und einer Jeans. Er trug zudem eine Kette.

Die Polizei hat nachdem sie heute Kenntnis von dem Sachverhalt erlangt hat, die Ermittlungen von Amts wegen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zur Sache geben können. Hinweisgeber werden gebeten, sich unter der Rufnummer 069 / 75510100 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm




Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Frankfurt
Weitere Storys aus Frankfurt
  • 27.05.2022 – 19:18

    DeFi in Schockstarre, Kommentar zum Kryptomarkt von Alex Wehnert

    Frankfurt (ots) - Der Kryptomarkt befindet sich nach den jüngsten Turbulenzen in Schockstarre - und ein Ende dieses Zustands ist vorerst nicht in Sicht. Doch während in der breiten Diskussion an den Finanzmärkten die Kursrücksetzer der führenden Digitalwährung Bitcoin im Fokus stehen, ist die Wertvernichtung im dezentralisierten Finanzwesen (DeFi) noch wesentlich besorgniserregender. Der Grundgedanke hinter DeFi ...

  • 27.05.2022 – 16:53

    Der Westen muss der Ukraine noch mehr helfen

    Frankfurt (ots) - Der Krieg in der Ukraine steht an einem Wendepunkt, und Deutschland zaudert. Das hilft Putin. Zugleich wird Scholz' wiederholte Aussage, Russland dürfe den Krieg nicht gewinnen und die Ukraine dürfe ihn nicht verlieren, zu einem Lippenbekenntnis. Allein um das von Kanzler Scholz ausgegebene Ziel zu erreichen, eine Unterwerfung der Ukraine durch Russland zu vermeiden, wird der Westen mehr Unterstützung ...

  • 26.05.2022 – 18:14

    Charaktertest, Kommentar zum Umgang mit China von Lutz Knappmann

    Frankfurt (ots) - Die deutsche Wirtschaft könnte es sich einfach machen: Kaum ein Dutzend Unternehmen sind in der chinesischen Provinz Xinjiang aktiv, in der das Regime aus Peking massive Menschenrechtsverletzungen begeht. Die Drohung mit einem Rückzug deutscher Firmen aus der Region wird die chinesischen Machthaber also kaum beeindrucken. Und damit zurück zur ...

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • 22.03.2021 – 13:31

    POL-F: 210322 - 0346 Frankfurt-Ostend: Gurkenglas auf Demo geschmissen - Zeugen gesucht!

    Frankfurt (ots) - (ne) Am vergangenen Samstagnachmittag war in Frankfurt eine Fahrrad-Demo unterwegs. Plötzlich flog ein Gurkenglas aus einem Haus mitten zwischen die Teilnehmer. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht nun nach dem Werfer. Um genau 16:12 Uhr kam das volle Gurkenglas aus dem Fenster im 2. OG eines Hauses in Höhe der Wittelsbacher Allee 34 geflogen ...

  • 22.03.2021 – 11:14

    POL-F: 210322 - 0345 Bundesautobahn 661: Fahrzeugbrand

    Frankfurt (ots) - (fue) Eine 55-jährige Frau war am Sonntag, den 21. März 2021, gegen 16.55 Uhr, mit ihrem VW Sportsvan auf der BAB 661 in Richtung Egelsbach unterwegs. Zwischen der Anschlussstelle Offenbach Taunusring und dem Autobahnkreuz Offenbach nahm die Frau ein Knallgeräusch aus dem Motorraum wahr, gefolgt von einer starken Rauchentwicklung. Der 55-jährtigen gelang es noch, das Fahrzeug abzustellen und zu ...

  • 22.03.2021 – 11:13

    POL-F: 210322 - 0344 Frankfurt-Innenstadt: Einbruch in Elektronikgeschäft

    Frankfurt (ots) - (fue) Bislang unbekannte Täter hebelten am Sonntag, den 21. März 2021, gegen 04.40 Uhr, die Eingangstür zu einem Elektronikgeschäft in der Großen Bockenheimer Straße auf. Aus dem Geschäft entwendeten sie eine bislang noch unbekannte Anzahl von Mobiltelefonen und Tabletcomputern. Der Sachschaden dürfte sich auf mehrere tausend EUR beziffern. ...