Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0117 --Lkw erfasst elfjähriges Kind--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Vegesack, Schönebecker Straße Zeit: 15.02.19, 07.45 Uhr Ein 55 Jahre alter ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

25.08.2003 – 12:53

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 030825 – 0852 Ginnheim: Brand eines Wäschetrockners.

    Frankfurt (ots)

Eine Zeugin bemerkte am 24.8.2003, gegen 21.50 Uhr Brandgeruch in einem Haus in der Paquetstraße und verständigte die Feuerwehr und Polizei. Bei Eintreffen der Feuerwehr stellte man fest, dass ein Wäschetrockner im Keller in voller Ausdehnung brannte. Es entstand ein Sachschaden von etwa 30.000,- Euro. Personen wurden nicht verletzt. Die Brandursachenermittlung wurde aufgenommen. (Franz Winkler/82114).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon:069 / 755 82 110
Fax: 069 / 755 82 109

Digitale Pressemappe
www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4970

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung