Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

01.05.2019 – 12:30

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 190501 - 486 Frankfurt-Nied: Wohnungseinbruch

Frankfurt (ots)

(fue) Am Dienstag, den 30. April 2019, in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 17.30 Uhr, ereignete sich in der Werner-Bockelmann-Straße ein Wohnungseinbruch. Dabei wurde an dem Haus die Tür des Wintergartens gewaltsam geöffnet und anschließend alle Räume durchsucht. Entwendet wurden Schmuck und Bargeld im Wert von zusammen etwa 3.000 EUR. Zeugen konnten eine unbekannte Person sehen, die das Grundstück verließ. Möglicherweise handelt es sich dabei um zumindest einen der Täter.

Dieser wird beschrieben als 30-40 Jahre alt, vermutlich Osteuropäer. Schwarze, kurze, zurückgekämmte Haare, Dreitagebart und dünner Oberlippenbart. Markante, lange und breite Nase. Trug ein blaues Jackett und ein helles Freizeithemd.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main