Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

31.10.2018 – 13:19

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 181031 - 1044 Frankfurt-Preungesheim: Diebe lenken Verkäuferin ab

Frankfurt (ots)

(ka) Am Dienstagvormittag klauten Trickdiebe Waren im Wert von mehreren hundert Euro aus einem Geschäft am Gravensteiner Platz.

Gegen 11.30 Uhr betrat ein vermeintlicher Kunde den Laden und verwickelte die Verkäuferin in ein Beratungsgespräch. Währenddessen ging sein Komplize in das Geschäft und räumte ein Regalfach leer. In diesem befanden sich diverse "Tonies"-Hörfiguren im Gesamtwert von über 300 Euro. Der angebliche Kunde verließ anschließend das Geschäft ohne etwas zu kaufen.

Der vermeintliche Kunde kann folgendermaßen beschrieben werden: männlich 30 bis 40 Jahre alt, etwa 175 cm groß, osteuropäisches Erscheinungsbild, kräftige Statur, schwarze Haare und schwarzer Vollbart.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 069/755-53111 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main