Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 180907 - 853 Frankfurt-Bundesautobahn: Motorradfahrer stürzt in Autobahnabfahrt

Frankfurt (ots) - (ne)Vermutlich war ein 37 Jahre alter Motorradfahrer gestern Morgen um 10:00 Uhr zu schnell, als er in der Ausfahrt Zeilsheim stürzte und dadurch schwere Verletzungen davontrug.

Aus Frankfurt kommend, nahm der 37-Jährige die Ausfahrt der BAB 66 in hohem Tempo. Der Kurvenverlauf zwang ihn zum Bremsen, woraufhin er die Kontrolle übers Zweirad verlor und zu Fall kam. Mit schweren Verletzungen kam der Mann in ein Krankenhaus. Wegen der Unfallmaßnahmen und der Landung des Rettungshubschraubers musste die Abfahrt Zeilsheim vorübergehend voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: