Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

POL-LB: Öffentlichkeitsfahndung nach 51 Jahre alter Vermisster aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Ludwigsburg / Stuttgart: 51-Jährige aus Ludwigsburg vermisst Seit 12. Januar wird die ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

12.06.2018 – 11:08

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 180612 - 590 Frankfurt-Bornheim: Unfallbeteiligter verstorben (Nachtrag zur PM 180611-585 Frankfurt-Bornheim: Medizinischer Notfall führt zu Verkehrsunfall)

Frankfurt (ots)

(as) Der mutmaßlich aufgrund eines medizinischen Notfalls in einen Unfall geratene Mercedesfahrer ist am gestrigen Montag im Krankenhaus verstorben.

Im Übrigen ist in unserer Ursprungsmeldung ein Fehler enthalten. So ist der Mercedes auf der Saalburgstraße gefahren und nicht der VW Touran. Dieser war dementsprechend von der Neebstraße her gekommen. Wir bitten diesen Fehler zu entschuldigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main