Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

09.05.2018 – 17:41

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 180509 - 457 Frankfurt-Praunheim/Ginnheim: Nachtrag zur Meldung Nummer 180509 - 451: Tote Frau im Niddapark - Zeugen gesucht!

Frankfurt (ots)

(ka) Wie bereits berichtet, hat ein Passant am heutigen Morgen, gegen 06.30 Uhr eine tote Frau im Niddapark entdeckt.

Da die Tote bislang nicht identifiziert werden konnte, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung bezüglich ihrer Identität. Wer hat die Frau seit gestern Abend gesehen oder kannte sie? Es liegt folgende Personenbeschreibung vor:

   -  167 cm groß
   -  56 kg schwer
   -  schlanke Gestalt
   -  etwa 20 Jahre alt
   -  blonde Haare, wobei zwei blonde Kunsthaarsträhnen am Oberkopf 
      zu einer auffälligen Flechtfrisur eingearbeitet sind
   -  bekleidet mit einer schwarzen Latzhose der Marke "Review", 
      einem schwarzen T-Shirt und trug schwarze, knöchelhohe Sneakers
      mit aufgesetzten Plastiknieten 

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 069/755-53110 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle entgegen.

Erkenntnisse, die über die vorherige Meldung hinausgehen, liegen aktuell nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Pressestelle
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main