PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

08.10.2017 – 11:57

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 171008 - 1087 Frankfurt-Westend: Neunjähriger Junge bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Frankfurt (ots)

(ne) Am vergangenen Donnerstagnachmittag ist ein neun Jahre alter Junge beim Zusammenstoß mit einem Pkw in der Schumannstraße schwer verletzt worden.

Zuvor hatte der Junge mit anderen Kindern auf dem Gehweg gespielt. Plötzlich rannte er zwischen geparkten Pkw ohne erkennbaren Grund auf die Straße. Eine 59-jährige Skodafahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den Neunjährigen.

Mit schweren Verletzungen kam der Junge in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main