Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

12.11.2015 – 14:15

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 151112 - 876 Frankfurt - Sachsenhausen: Nachtrag zu den Meldungen 872 und 875 - Tödlicher Verkehrsunfall auf Waldweg

Frankfurt (ots)

(sky) Die weiteren Ermittlungen bezüglich des verantwortlichen Fahrzeugführers, der den schweren Verkehrsunfall auf dem Wendelsweg verursacht haben soll, ergaben, dass die angeblich flüchtige männliche Person -nicht- existent ist.

Die jüngere der beiden leichtverletzten Jugendlichen räumte im Rahmen ihrer Vernehmung und im Beisein ihrer Erziehungsberechtigten ein, dass sie das Fahrzeug zum Zeitpunkt des Unfalles verantwortlich führte.

Wie sie in den Besitz des entwendeten Opel Corsa B gelangte und warum sie, ebenso wie die zweite Jugendliche, zunächst falsche Angaben zum Unfallhergang machte, bedarf der weiteren Aufklärung des Sachverhaltes durch die Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main