Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-STD: Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt, Einbrüche im Landkreis

Stade (ots) - 1. Abgestellter Linienbus in Himmelpforten ausgebrannt Am heutigen frühen Morgen gegen 05:25 ...

11.12.2001 – 11:46

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 011211 - 1424 Katholische Polizeiseelsorge im Lande Hessen lädt ein - Besinnliches Adventskonzert in der St. Antonius-Kirche. - Diese Meldung wurde ergänzt!

    Frankfurt (ots)

Die Katholische Polizeiseelsorge im Lande Hessen veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Polizeipräsidium Frankfurt auch in diesem Jahr wieder ein besinnliches Adventskonzert, das

am 23.12.2001 um 14.30 Uhr in der St. Antonius-Kirche, Bettinastr. 28,

  stattfindet. Hierzu sind die Bürgerinnen und Bürger Frankfurts, Freunde der Polizei sowie alle Interessierten recht herzlich eingeladen. Der Polizeichor Frankfurt und der Musikverein Oberrad gestalten das Programm, in das eine Ansprache von Generalvikar Dr. Günther Geis (Bistum Limburg) und das Fürbittgebet eingebunden sind. Die Veranstalter würden sich freuen, zahlreiche Besucher am 4. Adventssonntag begrüßen zu dürfen. (Karlheinz Wagner/ -8014).


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Frankfurt

Bilddateien im Internet unter:


Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Frankfurt

Pressestelle
Telefon: 069 755-8044
Fax:        069 755-8019
Email:

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main