Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Frankfurt am Main mehr verpassen.

28.05.2015 – 12:30

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 150528 - 404 Frankfurt-Innenstadt: zwei Taschendiebe festgenommen

Frankfurt (ots)

Dank des Hinweises eines aufmerksamen Hotelangestellten, konnten am Dienstagabend von einer Polizeistreife zwei Taschendiebe festgenommen werden. Die beiden Männer im Alter von 20 und 40 Jahren hatten eine Woche zuvor einer Thailänderin in einem Hotel in der Innenstadt die Handtasche gestohlen und waren dabei von einem Zeugen beobachtet worden. Ebenso wurden die Täter gefilmt. Am Dienstag fielen sie dann einem Hotelmitarbeiter auf, der die Täter wiedererkannte. Er informierte die Polizei.

Die polizeibekannten Männer, die in Deutschland keinen festen Wohnsitz haben, wurden festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt, der gegen beide Haftbefehle erließ. Von der Handtasche fehlt bislang jede Spur. Die Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main