Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140818 - 571 Frankfurt-Rödelheim: Schwerer Verkehrsunfall

Frankfurt (ots) - Heute gegen 08.45 Uhr wollte eine 47-jährige Frankfurterin die Fußgängerfurt der U-Bahnhaltestelle "Hausener Weg" (in Höhe Ludwig-Landmann-Straße 316) zu Fuß überqueren, da dort die U6, in stadtauswärtiger Richtung unterwegs, eingefahren war. Dabei übersah sie offensichtlich die in entgegengesetzter Richtung verkehrende U6, welche in Richtung Bockenheim unterwegs war. Durch den Zusammenprall wurde die Frau schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus verbracht werden, wo sie stationär aufgenommen wurde. Der U-Bahnverkehr konnte gegen 09.35 Uhr wieder freigegeben werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: