Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

26.06.2014 – 11:14

Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140626 - 438 Sachsenhausen: Geschäftseinbruch

Frankfurt (ots)

Etwa 2.000.- Euro Bargeld und sonstige Wertgegenstände (Modeschmuck, Navis, Handys etc.) im Wert von etwa 10.000.- Euro erbeuteten bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Geschäft am Diesterwegplatz am gestrigen frühen Morgen.

Nach den ersten Ermittlungen hatten der oder die Täter einen zur Straßenseite hin gelegenen Rollladen hochgeschoben, das dahinter liegende Fenster eingeschlagen und es geöffnet. Danach gelangten sie in den Verkaufsraum, griffen sich die eingangs beschriebenen Gegenstände und flüchteten unerkannt.

Die Ermittlungen in der Sache wurden aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Frankfurt am Main
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main