Polizeipräsidium Frankfurt am Main

POL-F: 140105 - 14 Gutleutviertel: Feuer an einem Kiosk und einem Pkw

Frankfurt (ots) - Heute Nacht gegen 03:30 Uhr brannte in der Gutleutstraße ein Kiosk und ein in der Nähe geparkter Opel Corsa.

Zeugen hatten den Brand per Feuerwehrnotruf gemeldet. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Kiosk, der zu einer Bar ausgebaut war, vollständig in Flammen stand. Ein Opel Corsa, der in der Nähe geparkt war, wurde ebenfalls durch Feuer beschädigt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 20.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.

Wie es zu dem Brand kam ist bislang unklar. Fest steht, dass ein Übergreifen der Flammen vom Kiosk auf das Fahrzeug ersten Erkenntnissen zufolge als unwahrscheinlich gilt.

Die Polizei ermittelt jetzt zur Brandursache und geht derzeit von einer Brandstiftung aus. (Isabell Neumann, Tel. 069 - 755 82115)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Frankfurt am Main
P r e s s e s t e l l e
Adickesallee 70
60322 Frankfurt am Main
Telefon: 069/ 755-00
Direkte Erreichbarkeit von Mo. - Fr.: 07:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Telefon: 069 / 755-82110 (CvD) oder Verfasser (siehe Artikel)
Fax: 069 / 755-82009
E-Mail: pressestelle.ppffm@polizei.hessen.de
Homepage Polizeipräsidium Ffm.: http://www.polizei.hessen.de/ppffm


 
 
 

Original-Content von: Polizeipräsidium Frankfurt am Main, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Frankfurt am Main

Das könnte Sie auch interessieren: